Gebt dem November eine Chance!!! Gründe, warum dieser Monat der Monat für Experten ist.

Heute ist der 1. November und wieder einmal hört man es von überall her: „Oh nein! Dieser schreckliche November!!! So trostlos, so grau, so nass….Igitt!!“ Im Radio hörte ich vorhin, wie Passanten nach ihrer Einstellung zum November befragt wurden – bis auf einen waren alle der Meinung, dass dieser elfte Monat der schlimmste des ganzen Jahres sei!     Wie geht es dir mit dem November?       Ich […]

 

Glück und Schule - wirklich ein Widerspruch?

Glück und Schule – wirklich ein Widerspruch?   „Na, wie war´s denn heute in der Schule?“ „Wie immer: doof!“ Kennen Sie solche Dialoge? Bestimmt. Ich habe sie von meinen beiden Söhnen regelmäßig gehört. Manchmal gab es auch die kurze Antwort „Gut.“, damit Mama zufrieden war. Neulich führte ich frühmorgens ein Gespräch mit unserem 9jährigen Nachbarssohn. Er wartete an der Bushaltestelle auf seinen Schulbus. Ich: „Ich wünsche dir viel Spaß in […]

 

Was macht man eigentlich so bei einem Glücksseminar????

Ich werde immer wieder gefragt „Was macht man denn eigentlich so bei einem Glücks-Seminar?????“ Viele – vor allem Männer – scheinen zu glauben, da würden „irgendwelche esoterischen (!) Dinge“ geschehen…(was auch immer das heißen mag!) oder so…. Nein. Wir reden dort nicht mit Engeln, machen keine überirdischen Woodoo-Rituale. Nein. Wir treffen uns in einem Seminarraum, lernen uns erstmal kennen, da ein harmonisches, vertrauensvolles Miteinander eine gute Basis für dieses Seminar ist. In dem […]

 

"Ein glückliches Herz wird selten krank" - so war der Vortrag beim Kreislandfrauentag 2017 in Nordhorn!

Am 10. März 2017 durfte ich einen Vortrag vor ca 555 Landfrauen der Grafschaft Bad Bentheim halten – das Angebot kam recht kurzfristig (ich bin aber ja hochflexibel!), denn der eigentliche Redner, Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer hatte ebenso kurzfristig abgesagt… Glück für mich! 😉 Um 14.00h begann die Veranstaltung in der wunderschönen „Alten Weberei“, einem großen Kulturzentrum mitten in Nordhorn. Ein netter Gruß beim Ankommen!                                                                                                         Letzte Instruktionen von […]

 

Bericht über das Tagesseminar "Glücksmomente" am 14. Januar 2017 in Leer

„Ein Seminar, an dem man unbedingt teilnehmen sollte!“ – Gerhard B. aus Moormerland     Am Samstag den 14. Januar trafen sich (zunächst) sieben Frauen und ein Mann im Gebäude der VHS Leer, um für sich zu entdecken, wie sie die Anzahl der Glücksmomente in ihrem Leben erhöhen könnten. Im Folgenden werde ich ausschließlich die weibliche Form verwenden, um so unnötige, unmögliche (!) Wortgebilde zu verhindern… Eigentlich waren insgesamt 15 […]

 

Jahresende - "innere Inventur"

Jahresende…- Innere Inventur Ein paar Gedanken und Tipps zum Jahresende Nun ist es also mal wieder so weit: Ein Jahr neigt sich dem Ende zu. Manch einer führt jetzt eine Art „innere Inventur“, eine Bestandsaufnahme seelischer Befindnisse, durch. Und nicht jeder ist dabei rundum glücklich! In dieser besonderen Zeit, deren „Magie“ sich wohl kaum einer entziehen kann, stellt man fest, was man „mit rüber“ ins neue Jahr nehmen will/soll und […]

 

Ein Vortrag der besonderen Art: Resümee meines Vortrages im Oldenburger Hospiz

Mein gestriger Vortrag im Oldenburger Hospiz St. Peter war schon besonders… Ich war mir vorher etwas unsicher, ob ich den Bogen zwischen Unglück und Glück tatsächlich hinbekommen würde. Immerhin habe ich diesen Vortrag über Glück ja an einem Ort gehalten, an dem das Sterben unmittelbar spürbar ist! Wobei ich an dieser Stelle noch einmal betonen muss, dass Hospize (zumindest die beiden, die ich kenne, nämlich in Leer und hier in […]

 

Das Glück finden - ohne es zu suchen: Serendipität

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “ Gehirn und Geist“ (Nr. 11/2016) drehen sich die Leitartikel um das Thema „Glück“, weshalb ich mir diese Ausgabe auch umgehend kaufte… ? Einer der Artikel beschäftigt sich mit der sogenannten „Serendipität“, einem etwas befremdlich anmutenden Begriff, der nur schwer von der Zunge geht. Das Originalwort kommt aus dem Englischen und heißt „serendipity“, was sich wesentlicher leichter aussprechen lässt (ßerrendippitie). Interessanterweise lässt sich die […]

 

Erfahrungen der Lehrerin der 7. Klasse der Cäcilienschule WHV

M. Norrenbrock: „Ich bin durch einen Zeitungsbericht (s. Presse, NWZ Friesoythe) auf die Arbeit von Frau Belling aufmerksam geworden und habe ihr spontan eine Email geschrieben.  Unmittelbar darauf hat Frau Belling geantwortet und wir einigten uns schnell darauf, Einzelheiten doch lieber telefonisch zu besprechen. Das darauf folgende Gespräch verlief für mich sehr „ergiebig“ und bestärkte mich in meinem Wunsch, Frau Belling als „Glückslehrerin“ zu meinem bevorstehenden Glücksprojekt hinzuzuziehen. Die folgenden […]

 

Gedanken-Training

(geistiges) Muskeltraining Ich gehe 2-3 mal in der Woche ins Fitness-Studio. Eigentlich bin ich sehr unsportlich und musste mich anfangs SEHR überwinden, dort hinzugehen… Mittlerweile geht es aber ganz gut. Es ist mir zur Gewohnheit geworden! In dem folgenden, kurzen Video habe ich das Treppengeländer auf der „Happy-Show“ (einer Glücks-Ausstellung in diesem Sommer 2016 in Frankfurt) abgefilmt – und was ich dort las, sprach mir, Sportmuffel, wirklich aus der Seele! […]