Das Glück finden - ohne es zu suchen: Serendipität

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift “ Gehirn und Geist“ (Nr. 11/2016) drehen sich die Leitartikel um das Thema „Glück“, weshalb ich mir diese Ausgabe auch umgehend kaufte… ? Einer der Artikel beschäftigt sich mit der sogenannten „Serendipität“, einem etwas befremdlich anmutenden Begriff, der nur schwer von der Zunge geht. Das Originalwort kommt aus dem Englischen und heißt „serendipity“, was sich wesentlicher leichter aussprechen lässt (ßerrendippitie). Interessanterweise lässt sich die […]

 

Erfahrungen der Lehrerin der 7. Klasse der Cäcilienschule WHV

M. Norrenbrock: „Ich bin durch einen Zeitungsbericht (s. Presse, NWZ Friesoythe) auf die Arbeit von Frau Belling aufmerksam geworden und habe ihr spontan eine Email geschrieben.  Unmittelbar darauf hat Frau Belling geantwortet und wir einigten uns schnell darauf, Einzelheiten doch lieber telefonisch zu besprechen. Das darauf folgende Gespräch verlief für mich sehr „ergiebig“ und bestärkte mich in meinem Wunsch, Frau Belling als „Glückslehrerin“ zu meinem bevorstehenden Glücksprojekt hinzuzuziehen. Die folgenden […]

 

Der Vortrag bei den Landfrauen Friesoythe

Am 8. September 2016 war ich für einen Glücksvortrag bei den Landfrauen in Friesoythe eingeladen. Mein Sohn Janosch, der mich als Fotograf begleitete, und ich wurden sogleich überaus warm empfangen. Im Franzikus-Haus erwarteten uns – trotz des wirklich wunderschönen Spätsommerabends – ca. 40 sehr aufgeschlossene Landfrauen, die es mir wirklich leicht machten. Im Laufe der gut 1,5 Stunden sprachen wir über die unterschiedlichen Definitionen des Glücks, wo (im Körper) man […]

 

Vortrag über Glück beim Hausfrauenverband Veenhusen

Am 24. August 2016 war ich zu einem Glücksvortrag bei den Frauen des Deutschen Hausfrauenbundes, Gruppe Veenhusen, eingeladen. Mein Sohn Janosch, der mich als persönlicher Fotograf begleitete (in Absprache mit den Veranstaltern natürlich), und ich wurden sehr nett aufgenommen. Zunächst wurde gemeinsam Tee getrunken und bei einem leckeren Stück Himbeer-Torte wurden unter den Frauen Neuigkeiten ausgetauscht. Ich konnte diese Zeit zum „Warmwerden“ mit meiner Zuhörerschaft nutzen. Ich bin immer wieder […]

 

Älterwerden

Fast allen Menschen scheint es ein regelrechter Gräuel zu sein, älter zu werden. Erstaunlich, finde ich, wo doch die Alternative nicht gerade erstrebenswert ist– zu sterben nämlich. Wie kommt das? Okay, der Körper verändert sich. Er wird schlaffer, die Kräfte lassen meist nach, die Leistungsfähigkeit auch (was für Männer scheinbar das Schlimmste ist!). Wenn man morgens aus dem Bett steigt, sind die ersten Schritte oftmals schmerzhaft…. ABER nur der Körper, […]