"Kraft tanken für den Alltag" - ein Wochenende auf der Insel Spiekeroog mit der Selbsthilfegruppe OLGA

  In diesem Seminar soll den Teilnehmerinnen der Selbsthilfegruppe OLGA (Oldenburger Angehörigengruppe der Aphasiker) Gelegenheit gegeben werden, Kraft zu tanken für ihren überaus schwierigen und anstrengenden Alltag als Partnerin eines Aphasikers. Aphasiker sind Menschen, die infolge eines Schlaganfalls mehr oder weniger starke Einschränkungen im Sprachgebrauch und auch im Sprachverständnis haben. Zudem leiden viele der Aphasiker noch zusätzlich unter Lähmungen einzelner Körperpartien, meist eines Armes, je nachdem, welcher Teil des Gehirns […]

 

„Weil ich es mir wert bin!“ Ein Tagesseminar für mehr Lebensfreude und Glück

„Ich bin es wert, dass es mir gut geht, richtig gut. Und ich bin es wert, dass ich ein freudiges, glückliches Leben führe.“   In diesem Tagesseminar geht es darum, den eigenen Wert zu erkennen, Selbstliebe verstehen und umsetzen zu lernen und dabei einen rundum schönen Tag mit aufgeschlossenen, fröhlichen Menschen zu verbringen. Viele von uns leben zu sehr für Andere oder aber versuchen, den Erwartungen Anderer zu entsprechen – […]

 

"Glück braucht keine Sprache" - Ein Wochenendseminar mirt der Selbsthilfegruppe OLAPH

An diesem Wochenende werde ich – zum ersten Mal – ein Glücksseminar mit der Selbsthilfegruppe der Aphasiker (OLAPH) und deren Angehörigen (OLGA) aus Oldenburg durchführen. Aphasiker sind Menschen, die nach einem Schlaganfall ein mehr oder weniger eingeschränktes Sprachvermögen und auch Sprachverständnis erlitten haben. Oftmals ist zudem noch ein Teil des Körpers, meist ein Arm, gelähmt – je nachdem, welcher Bereich des Gehirns von dem Hirninfarkt betroffen war. Dieses Glücksseminar soll […]

 

Frühjahrsputz für die Seele - ein öffentlicher Vortrag in Friedrichsfehn

In Kooperation mit dem psychologischen Berater Christian Hermann und seinem Projekt „A Better World“ ( https://www.hermann-beratung.de/a-better-world.html) findet ab sofort immer am letzten Montag eines Monats eine mehrteilige Vortragsreihe statt, die für jedermann zugänglich ist und die als Oberbegriff das Thema „Glück“ behandelt. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Um Voranmeldung wird dringend gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! In dieser Vortragsreihe behandele ich immer schwerpunktmäßig ein Thema, das aber eng mit […]

 

"Das Glück ins Leben holen!" - ein Vortrag vor den Landfrauen Bispingen

Am Samstag, den 10. März bin ich mit meinem Glücksmobil in Richtung Lüneburger Heide gereist. An meiner Seite- zu meinem persönlichen Glück! – meine Freundin Alexandra Kamp, die sich für diesen Tag die Zeit genommen hatte, mich bei meinem Einsatz zu fotografieren. Ansonsten sähe man hier auch keinerlei Fotos… Im „Hotel zur grünen Eiche“ trafen wir dann auf einen Saal voller Frauen, den Landfrauen aus Bispingen, 130 um genau zu […]

 

"Das Glück ins Leben holen" - ein Vortrag vor den Landfrauen Bispingen

In diesem Vortrag geht es darum, wie man ohne große Veränderungen im Außen die Glücksmomente im eigenen, alltäglichen Leben erhöhen kann.

 

„Glück in der Schule“ – keineswegs nur Spaßunterricht mit rosaroter Brille!

„Glück in der Schule“ – keineswegs nur Spaßunterricht mit rosaroter Brille! Eine Stellungnahme der Glückslehrerin Martina Belling Mehr und mehr taucht das Thema „Glück“ in Verbinndung mit Schule in den Medien auf. Viel fragen sich „Was soll das Ganze? Unsere Kinder und Jugendlichen sollen konzentrierter lernen, mehr gefördert werden, damit sie im späteren Berufsleben bessere Chancen haben! Und da soll so ein Spaßfach wie „Glück“ unterrichtet werden?????“ JA! Immer mehr […]

 

Tagesseminar "Angst beginnt im Kopf - Glück auch!"

In diesem Seminar „Angst beginnt im Kopf – Glück auch!“ am 2. September 2017 von 9.00-16.00h wird es darum gehen, wie wir die Dinge, die in unserem Kopf vorgehen, unsere Gedanken also, lenken lernen. Wir alle bestimmen allein, was, woran und wie wir denken, wie z.B. das Mädchen auf dem Titelbild: es schaukelt, hat Spaß, fühlt sich vielleicht glücklich – hat aber vielleicht ja auch schlimme Ängste vor dem Absturz […]

 

"Den grauen Alltag bunter machen." ein Vortrag für die Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Ich werde am 8. Juni vormittags im Auftrag der Landwirtschaftskammer Niedersachsen einen „fachfremden“ Vortrag vor den, von der LWK ansonsten fachlich geschulten, ca. 60 Schweineberatern halten. Der berufliche Alltag eines solchen Schweineberaters ist sehr vielfältig, erfordert eine Menge Kompetenzen  – und bietet daher leider auch eine hohe Anzahl von Konfliktsituationen o.ä. – nicht zuletzt wegen der momentan leider schlechten Wirtschaftslage der Landwirte. In diesem unterhaltsamen Vortrag werde ich Tipps und […]

 

"Die Sache mit dem Glück" - Vortrag in der Fybromyalgie-Selbsthilfegruppe Mormerland

Fybromyalgie ist eine Erkrankung, die für die Betroffenen nur schwer auszuhalten ist…, denn sie bedeutet Dauerschmerzen! Aber auch solch eine Erkrankung, die leider chronisch und – zur Zeit zumindest – nicht heilbar ist, ein Leben lang anhält…, auch solch eine Erkrankung bedeutet nicht automatisch, ein freudloses Dasein zu fristen. Da das Glück jedes Einzelnen nur wenig von den äußeren Umständen abhängt, dafür aber von der eigenen Einstellung, den Gedanken hervorgerufen […]