"Das Glück ins Leben holen" - ein Vortrag vor den Landfrauen Bispingen

In diesem Vortrag geht es darum, wie man ohne große Veränderungen im Außen die Glücksmomente im eigenen, alltäglichen Leben erhöhen kann.

 

„Glück in der Schule“ – keineswegs nur Spaßunterricht mit rosaroter Brille!

„Glück in der Schule“ – keineswegs nur Spaßunterricht mit rosaroter Brille! Eine Stellungnahme der Glückslehrerin Martina Belling Mehr und mehr taucht das Thema „Glück“ in Verbinndung mit Schule in den Medien auf. Viel fragen sich „Was soll das Ganze? Unsere Kinder und Jugendlichen sollen konzentrierter lernen, mehr gefördert werden, damit sie im späteren Berufsleben bessere Chancen haben! Und da soll so ein Spaßfach wie „Glück“ unterrichtet werden?????“ JA! Immer mehr […]

 

Warum im neuen Jahr alles anders werden muss – Hallo, Glück 2018!

    Feiertage, Besuch und jetzt wird alles anders!   Hallo. Ich bin Martina, Glückslehrerin, und nach meinen Maßstäben wiege ich zu viel. Denn ich habe über die Feiertage, die sich bei uns (dank vielen, tollen Besuchs) auf gut zwei Wochen ausgedehnt haben (!) zu viel geschlemmt, zu viel getrunken, mich viel zu wenig bewegt…. (Dafür aber eine Menge Spaß gehabt, gelacht, erzählt, gelebt!) Damit stehe ich sicherlich nicht alleine […]

 

Völlig unbelastet ins neue Jahr starten!

Kennst du das vielleicht auch? Jahrelang ging es mir an Silvester nicht besonders gut. Ich spürte eine Art von Melancholie aufsteigen,ein Gefühl von „Jetzt ist wieder ein Jahr rum…und was habe ich aus diesem Jahr gemacht?“oder auch „Wieder dem Lebensende ein Jahr näher gekommen….“. Ich habe wirklich manches Mal, sogar auf den besten Silversterpartys (!) um Mitternacht eingeschlossen auf der Toilette verbracht, Tränen in den Augen…, traurig – ja, warum […]

 

"Ab heute bin ich glücklich!" Vortrag bei den Landfrauen Oldenburg

 

Tagesseminar "Angst beginnt im Kopf - Glück auch!"

In diesem Seminar „Angst beginnt im Kopf – Glück auch!“ am 2. September 2017 von 9.00-16.00h wird es darum gehen, wie wir die Dinge, die in unserem Kopf vorgehen, unsere Gedanken also, lenken lernen. Wir alle bestimmen allein, was, woran und wie wir denken, wie z.B. das Mädchen auf dem Titelbild: es schaukelt, hat Spaß, fühlt sich vielleicht glücklich – hat aber vielleicht ja auch schlimme Ängste vor dem Absturz […]

 

"Den grauen Alltag bunter machen." ein Vortrag für die Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Ich werde am 8. Juni vormittags im Auftrag der Landwirtschaftskammer Niedersachsen einen „fachfremden“ Vortrag vor den, von der LWK ansonsten fachlich geschulten, ca. 60 Schweineberatern halten. Der berufliche Alltag eines solchen Schweineberaters ist sehr vielfältig, erfordert eine Menge Kompetenzen  – und bietet daher leider auch eine hohe Anzahl von Konfliktsituationen o.ä. – nicht zuletzt wegen der momentan leider schlechten Wirtschaftslage der Landwirte. In diesem unterhaltsamen Vortrag werde ich Tipps und […]

 

Glück und Schule - wirklich ein Widerspruch?

Glück und Schule – wirklich ein Widerspruch?   „Na, wie war´s denn heute in der Schule?“ „Wie immer: doof!“ Kennen Sie solche Dialoge? Bestimmt. Ich habe sie von meinen beiden Söhnen regelmäßig gehört. Manchmal gab es auch die kurze Antwort „Gut.“, damit Mama zufrieden war. Neulich führte ich frühmorgens ein Gespräch mit unserem 9jährigen Nachbarssohn. Er wartete an der Bushaltestelle auf seinen Schulbus. Ich: „Ich wünsche dir viel Spaß in […]

 

"Die Sache mit dem Glück" - Vortrag in der Fybromyalgie-Selbsthilfegruppe Mormerland

Fybromyalgie ist eine Erkrankung, die für die Betroffenen nur schwer auszuhalten ist…, denn sie bedeutet Dauerschmerzen! Aber auch solch eine Erkrankung, die leider chronisch und – zur Zeit zumindest – nicht heilbar ist, ein Leben lang anhält…, auch solch eine Erkrankung bedeutet nicht automatisch, ein freudloses Dasein zu fristen. Da das Glück jedes Einzelnen nur wenig von den äußeren Umständen abhängt, dafür aber von der eigenen Einstellung, den Gedanken hervorgerufen […]

 

Was macht man eigentlich so bei einem Glücksseminar????

Ich werde immer wieder gefragt „Was macht man denn eigentlich so bei einem Glücks-Seminar?????“ Viele – vor allem Männer – scheinen zu glauben, da würden „irgendwelche esoterischen (!) Dinge“ geschehen…(was auch immer das heißen mag!) oder so…. Nein. Wir reden dort nicht mit Engeln, machen keine überirdischen Woodoo-Rituale. Nein. Wir treffen uns in einem Seminarraum, lernen uns erstmal kennen, da ein harmonisches, vertrauensvolles Miteinander eine gute Basis für dieses Seminar ist. In dem […]